2013 by DI Clemens Standl - Alle Rechte vorbehalten

Masterstudium Sanierung und Revitalisierung an der Donau Universität Krems (MSc). Architekturstudium an der Technischen Universität Wien sowie an der Facoltà d`Architettura "Biagio Rossetti" in Ferrara/Italien. Spezialisierung im Diplomstudium auf die Bereiche Denkmalpflege, Bauen im Bestand sowie Architektur- und Kunstgeschichte: Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege/Prof. Manfred Wehdorn. Diplom mit Auszeichnung bestanden. Matura am Abendgymnasium Salzburg mit Auszeichnung. Druckerlehre, Grafische Berufsschule Salzburg.

 

 

: : Auszeichnungen : :

2012 - Medaglia d`Argento “Premio Domus restauro e conservazione Fassa Bortolo”:

Premio Internazionale di Restauro Architettonico “Domus restauro e conservazione Fassa Bortolo”, I International Architectural Restoration Prize “ Fassa Bortolo Domus restoration and preservation”

2012 - Borsa di Studio “prof. Cevese”:

CISA - Centro Internazionale di Studi di Architettura Andrea Palladio, Vicenza

2011 - Stipendium der Zeitschrift “energie:bau”

2007 - Anerkennungspreis des Landes Tirol:

Neugestaltung des Landhausplatzes Innsbruck

 

 

: : Publikationen : :

Energetische Sanierung historischer Bauten – Die vergessenen Qualitäten unserer Altbauten – in: UmweltJournal Juli 2012

Das Hofbogengebäude der Salzburger Residenz–in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, Heft 4/2011, Wien 2012, ISBN- AUT0029-9626

Ristrutturazione e ricostruzione parziale del "Wallistrakt" per il nuovo polo museale di Salisburgo - in: Premio internazionale "Domus restauro e conservazione"-seconda edizione 2011, Ferrara 2012.

Ravenna – riportiamola al mare, in: Book of Conference Abstracts – Importance of Place -  The 4th International Conference on Hazards and Modern Heritage, 13-16 Juni 2011, Sarajevo 2011, ISBN- 2232-9072

Eduard-Wallnöfer-Platzneu, in: Arnold Klotz, Markus Tomaselli (Hg.), Landhausplatz - Entwurfsarbeiten für die Neugestaltung des Landhausplatzes – Innsbruck 2007, ISBN 978-3-902571-26-7

Wohnmäander, in: Wohnfeld Oberlaa - 24 erfrischende Wohnprojekte – Wien 2004, ISBN 3-902422-05

 

 

: : Ausstellungsbeteiligungen : :

Salone dell`Arte del Restauro e della Conservazione dei Beni Culturali e Ambientali, XIX Edizione, 28-31 März 2012, Ferrara / Italia

„Importance of Place“ -  The 4th International Conference on Hazards and Modern Heritage, 13-16 Juni 2011, Sarajevo / Bosnia and Herzegovina

Convegno e mostra sui risultati: “Darsena di città – Ravenna” -28. Oktober- 23. November 2010, Palazzo dei Congressi - Ravenna / Italia

„Landhausplatz - Entwurfsarbeiten für die Neugestaltung des Landhausplatzes“ – 28. November 2007, Neues Landhaus – Innsbruck

Kurze Nacht der Stadterneuerung: Installation in der Galerie Masc Foundation in der Grundsteingasse zum Thema "Neue Strategien der Stadterneuerung", 19.Juni.2004 - Wien

„Wohnfeld Oberlaa“ - 24 erfrischende Wohnprojekte - Entwicklungspotenziale für Oberlaa", 18. März. 2004, GB Favoriten - Wien

„Folies – Verrücktheiten aus Holz“ 5. -26.März.2004, Institut Français d'Autriche: Palais Clam-Gallas - Wien

 

 

: : Vorträge : :

"Neue Erkenntnisse zur Baugeschichte des Hofbogengebäudes der Salzburger Residenz" - Gastvortrag im Rahmen des PS "Architektur der Moderne - Herausforderung für die Denkmalpflege" - Dr. Sigrid Brandt - 17. Dezember 2012, Universität Salzburg - FB Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Abteilung Kunstgeschichte

„Palais Eschenbach –  Restaurierung der Prunkräume entsprechend der wissenschafktlichen Grundsätze der Denkmalpflege“  - Vereinshaus des Österreichischen Ingenieur- und Architektenvereins - Tag des Denkmals 2012 – 30. September 2012, Wien

„Der Wallistrakt –  Schlüsselbau des Salzburger Frühbarock - Geschichte, Gegenwart und Zukunft“  - Salzburger Landtag/Chiemseehof – 8. August 2011, Salzburg

„Una nuova prospettiva per la zona ex portuale di Ravenna“ – 28. Oktober 2010, Palazzo dei Congressi - Ravenna/Italia

 

 

: : Presse : :

UmweltJournal Juli 2012 >>

Architektur Aktuell - the art of building , No 373, 4, 2011 >>

Architektur fachmagazin at 01 Feb./März 2012 >>

ÖIAN Ausgabe 8/2011 >>

 

 

: : Ordentliches Mitglied : :

Dipl. -Ing. Clemens Standl

Rupertusplatz 3/4/29 I 1170 Wien

0043 650 2404155 I mail@clemens-standl.at